ANZEIGE

Moog Music erhält mit Joe Richardson neuen Präsidenten

Führungswechsel bei Moog Music: Der derzeitige CEO und Präsident Mike Adams übergibt das Amt des Präsidenten an den langjährigen Marketingleiter Joe Richardson, während Adams seine Rolle als CEO weiterführen wird.

Als Präsident von Moog Music führte Mike Adams das Unternehmen durch jahrzehntelange Veränderungen, den Tod des Moog-Gründers Dr. Robert Moog, die Gründung einer neuen Fabrik, die Umstellung auf Mitarbeitereigentum und vieles mehr. Während dieser Zeit veröffentlichte das Unternehmen einige seiner wichtigsten Produkte, darunter den Moog Voyager, den Sub Phatty & Sub 37, das Mother-32 Eurorack-Modul, die Neuauflagen des Moog Modular Systems, Animoog, Grandmother und den Moog One.
Mike Adams wird eng mit Joe Richardson
Moog Music erhält mit Joe Richardson neuen Präsidenten (r.) während Mike Adams (l.) das Amt des CEO weiterführt. (Foto: Moog Music)
Moog Music erhält mit Joe Richardson neuen Präsidenten (r.) während Mike Adams (l.) das Amt des CEO weiterführt. (Foto: Moog Music)
und seinem Führungsteam zusammenarbeiten, während er weiterhin CEO von Moog ist. Adams ist sehr stolz darauf, wie weit dieses Unternehmen in den letzten zwanzig Jahren gekommen ist. Wir drücken Joe Richardson die Daumen, das Unternehmen auch in den nächsten Jahren erfolgreich weiterzuführen.

Hier gehts zu Moog Music

Hot or Not
?
Moog Music erhält mit Joe Richardson neuen Präsidenten (r.) während Mike Adams (l.) das Amt des CEO weiterführt. (Foto: Moog Music)

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

Kommentieren
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bonedo YouTube
  • Korg KingKorg NEO Sound Demo (no talking)
  • Yamaha SeqTrak Sound Demo (no talking)
  • Yamaha Genos 2 Sound Demo (no talking)