ANZEIGE

NAMM 2023: Tama stellt die Lil’ John Roberts Signature Snare vor

Mit der Tama Lil’ John Roberts Signature Snare präsentiert der japanische Hersteller eine klanglich flexible Metall-Snaredrum mit interessanten Konstruktionsmerkmalen.

Lil John Roberts mit seiner Tama Signature Snare
Lil’ John Roberts mit seiner Tama Signature Snare Drum (Bild: Tama Drums)

Lil’ John Roberts hat in seiner 30-jährigen Karriere für viele Topstars gespielt, darunter Prince, Herbie Hancock, Stevie Wonder sowie Janet und Michael Jackson. Er ist in den Genres R & B, Pop und Jazz zu Hause. Dementsprechend braucht er eine universell einsetzbare Snaredrum, und in genau dieser Eigenschaft liegt die Stärke seines Signature-Modells.

Tama 8-Lug Steel Snare Lil John Roberts
14″ x 5″ Tama Lil’ John Roberts Signature Snare (Bild: Tama Drums)

Die 14“ x 5“ Tama Lil’ John Roberts Signature Snare ist mit einem 1,0 Millimeter starken Stahlkessel ausgestattet, der – wie auch die klassischen Aluminiumkessel eines großen amerikanischen Herstellers – mit einer Mittelsicke versehen ist. Der Linear Drive Snare Strainer sorgt für ein butterweiches Anpressen des Snareteppichs, die Gussspannreifen – wie auch die acht Spannböckchen im Black Nickel Finish gehalten – verleihen der Trommel die nötige Durchsetzungskraft.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Eine wirkliche Besonderheit dieser Snaredrum ist die Tatsache, dass die Hohlräume der nach innen geflanschten Kesselränder mit Silikon gefüllt sind. Hierdurch sollen die Obertöne im Zaum gehalten werden, zudem verspricht der Hersteller eine im Vergleich zur üblichen Bauweise etwas weichere Klangcharakteristik. Die Trommel ist weltweit auf 150 Exemplare limitiert.

Weitere Infos unter tama.com

Hot or Not
?
Lil John Roberts mit seiner Tama Signature Snare

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

Kommentieren
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Tama stellt neue 14“x6“ STAR Reserve Snare und Concert Snares vor
News

Die Reihe der exklusiven STAR Reserve Snaredrums darf sich &uuml;ber Zuwachs in Form eines 14&ldquo; x 6&ldquo; Modells mit einem Solid Shell aus Zedernholz freuen. Auch im Concert-Bereich gibt es neue Snaredrums, darunter das BP 146 Bell Brass Modell. Dar&uuml;ber hinaus wurden die Finishoptionen in vielen Serien deutlich erweitert. Das mittlerweile neunte Modell der Tama &hellip; <a href="https://www.bonedo.de/artikel/namm-2023-tama-stellt-die-lil-john-roberts-signature-snare-vor/">Continued</a>

Tama stellt neue 14“x6“ STAR Reserve Snare und Concert Snares vor Artikelbild

Die Reihe der exklusiven STAR Reserve Snaredrums darf sich über Zuwachs in Form eines 14“ x 6“ Modells mit einem Solid Shell aus Zedernholz freuen. Auch im Concert-Bereich gibt es neue Snaredrums, darunter das BP 146 Bell Brass Modell. Darüber hinaus wurden die Finishoptionen in vielen Serien deutlich erweitert.

NAMM 2023: Ludwig stellt Lemon Oyster Pearl Finish vor
News

Ludwig ist seit vielen Jahrzehnten berühmt für seine Oyster-Finishes. Die neueste Kreation heißt Lemon Oyster Pearl.

NAMM 2023: Ludwig stellt Lemon Oyster Pearl Finish vor Artikelbild

Ludwig ist seit vielen Jahrzehnten berühmt für seine Oyster-Finishes, von denen das bekannteste natürlich das Black Oyster Pearl Finish ist, das ein gewisser Ringo Starr 1964 in der Ed Sullivan Show präsentierte. Der Rest ist Geschichte.

Tama ehrt Kenny Aronoff mit einer 40th Anniversary Signature Snare
News

Kenny Aronoff kann mittlerweile auf ein 40-j&auml;hriges Endorsement mit dem Drumhersteller Tama zur&uuml;ckblicken und darf sich nun &uuml;ber eine streng limitierte 40th Anniversary Signature Snaredrum freuen. Die Zusammenarbeit mit Tama begann im Jahre 1982, als Kenny Aronoff in der Band des US-Superstars John Cougar-Mellencamp spielte. Es folgten Kollaborationen mit den gr&ouml;&szlig;ten Pop- und Rockstars der &hellip; <a href="https://www.bonedo.de/artikel/namm-2023-tama-stellt-die-lil-john-roberts-signature-snare-vor/">Continued</a>

Tama ehrt Kenny Aronoff mit einer 40th Anniversary Signature Snare Artikelbild

Kenny Aronoff kann mittlerweile auf ein 40-jähriges Endorsement mit dem Drumhersteller Tama zurückblicken und darf sich nun über eine streng limitierte 40th Anniversary Signature Snaredrum freuen.

Bonedo YouTube
  • Istanbul Agop | 20" & 22" Crash-Rides, 22" Medium Jazz Ride, 15" Jazz Hi-Hat | Sound Demo
  • Quick check with the Mapex Comet Fusion Drum Kit
  • Mapex | Comet Fusion Drum Set | Sound Demo