ANZEIGE

Erica Synths EDU DIY Sequencer – Ein Step-Sequencer erweitert die mki x es edu-Line

Erica Synths stellt das neueste Modul in der mki x es edu-Line vor: Den EDU DIY Sequencer, einen simplen 5-Step-Sequenzer für das Eurorack.

Erica Synths EDU DIY Sequencer fürs Eurorack
Erica Synths EDU DIY Sequencer (Quelle: Erica Synths)

Das mki x es.EDU-Projekt von Erica Synths mit pädagogischen DIY-Kits in Zusammenarbeit mit Moritz Klein erhält Zuwachs. Die neueste Kreation ist ein einfacher Step-Sequencer, der sich den bereits angekündigten VCO-, Hüllkurvengenerator- und VCF-Modulen anschließt. Insgesamt wird das mki x es.EDU-Projekt zusätzlich zum DIY-Gehäuse und Netzteil aus neun Kits bestehen, damit Anwender einen voll ausgestatteten modularen Mono-Synthesizer aufnauen können. Dazu gehören ein Sequenzer, ein VCO, ein Wavefolder, ein Noise/S&H-Modul, ein Mixer, ein VCF, ein Hüllkurvengenerator, ein dualer VCA und ein Ausgangs-Stereomixer mit Kopfhörerverstärker.

Erica Synths EDU DIY Sequencer

Der Erica Synths EDU DIY Sequencer ist ein 5-Step-Sequencer mit schaltbaren Steps (3, 4, 5) und variabler Geschwindigkeitssteuerung (Rate). Jeder Step wird mittels fünf Gate-Schaltern aktiviert oder deaktiviert sowie durch Potis in der Lautstärke geregelt. Anschlüsse bietet “Sequencer” in Form von Clock IN/Out, Reset, Gate Out, CV Out und CV Range.

Preis und Verfügbarkeit

Das EDU DIY Sequencer Modul ist ab sofort zum Preis von 65 € (exkl. MwSt.) im Webshop von Erica Synths erhältlich.

Weitere Informationen zu diesem Produkt gibt es auf der Webseite des Herstellers.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen
Hot or Not
?
EDU_DIY_Sequencer Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

Kommentieren
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bonedo YouTube
  • MAYER EMI Vibes Performance Demo (no talking)
  • Black Corporation KIJIMI MK2: SUPERBOOTH 24
  • Body Synths Metal Fetishist: SUPERBOOTH 24