ANZEIGE

Deal: ASM Hydrasynth Desktop mit 15 % Rabatt!

Deal: ASM Hydrasynth Desktop mit 15 % Rabatt!
Deal: ASM Hydrasynth Desktop mit 15 % Rabatt!

Der Wavetable Synthesizer Hydrasynth Desktop des Hardware-Herstellers Ashun Sound Machines steht zurzeit bei einigen Händlern günstiger im Verkaufsregal. Der Preis wurde von 899 Euro auf 745 Euro gesenkt. Das klingt wirklich verlockend, denn der Klangerzeuger hat es definitiv in sich. Dazu passt die solide Desktop-Variante definitiv platzsparend auf jeden Tisch und kann darüber hinaus noch andere MIDI-Empfänger fernsteuern. Checkt doch mal hier unser Angecheckt.

Ashun Sound Machines Hydrasynth Desktop jetzt günstiger

Das klingt doch mehr als interessant: Der Wavetable Synthesizer Hydrasynth aus dem Hause Ashun Sound Machines erhaltet ihr ab sofort bei einigen Händlern für fast 150 Euro günstiger! Falls ihr schon immer mit diesem Klangerzeuger geliebäugelt habt, solltet ihr jetzt zuschlagen. Die Klangerzeugung ist sehr umfangreich aufgebaut und enthält ziemlich viele Parameter, die ihr direkt über die Oberfläche erreichen könnt. Das macht das Gerät zu einem mächtigen Live Performer Synthesizer.

Darüber hinaus lassen sich über die Makroregler etliche Parameter mit nur einem Regler gleichzeitig steuern. Das bringt sehr viel Kreativität ins Spiel. Die Trigger-Pads agieren ähnlich dem Ableton Push als Sequencer oder „Klaviatur“ inklusive Skalenfunktion. Ich selbst nutze den Synthesizer sehr gerne und oft als Sounddesign-Maschine oder für experimentelle Klangeskapaden. Absolute Kaufempfehlung! Falls ihr eine Klaviatur benötigt und nicht auf den Ribbon Controller verzichten wollt, müsst ihr den Aufpreis für die größere Version in Kauf nehmen.

Preise und Daten zu Ashun Sound Machines Hydrasynth Desktop

Ashun Sound Machines Hydrasynth Desktop bekommt ihr zurzeit hier bei Thomann.de (Affiliate) zum Preis von 745 Euro anstatt 899 Euro. Ihr könnt somit 15 Prozent vom Originalpreis sparen. Wie lange der Preis aktiv ist oder ob das der neue Verkaufspreis sein wird, können wir nicht sagen.

Mehr Infos über Ashun Sound Machines

Videos zu dem Synthesizer

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hot or Not
?
Deal: ASM Hydrasynth Desktop mit 15 % Rabatt!

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

von Gearnews

Kommentieren
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
ASM Hydrasynth Explorer Test
Keyboard / Test

Die mächtige Engine des ASM Hydrasynth Wavetable-Synthesizers wurde im Hydrasynth Explorer in einem kleineren Gehäuse mit Mini-Tastatur untergebracht. Welchen Unterschied macht das?

ASM Hydrasynth Explorer Test Artikelbild

Mit der Veröffentlichung des DSP-Wavetable-Synthesizers Hydrasynth sorgte die junge chinesische Firma „Ashun Sound Mashines“ 2020 für großes Aufsehen in der Synthesizer-Welt. Die großzügige Ausstattung mit unter anderem drei Oszillatoren, jeweils fünf LFO’s und Hüllkurven sowie einer vierstufigen Effekt-Sektion ließ die Herzen von Sound Designern und Keyboarder*innen höherschlagen. Mittlerweile gibt es den Hydrasynth in vier verschiedenen Ausführungen. Seinerzeit hatten wir die erste Tastatur-Variante des Hydrasynth bereits ausgiebig getestet. Neben der erweiterten Deluxe-Version bietet ASM nun auch die leicht abgespeckte Explorer-Variante an, mit der wir uns hier näher beschäftigten wollen. Da sie technisch und klanglich nahezu identisch zur größeren Keyboard-Version ist, verweise ich für zusätzliche Informationen und Details auf den Test des ASM Hydrasynth Synthesizers. In diesem Artikel beschäftigen wir uns vor allem damit, inwiefern der kleine Explorer sich von seinem großen Bruder unterscheidet und welche Kompromisse oder auch Vorzüge einhergehen. 

Deal: Cherry Audio Quadra Synthesizer Plug-in mit 33 % Rabatt!
Keyboard / News

Bei Plugin Boutique könnt ihr das Quadra Synthesizer Plug-in des Software-Herstellers Cherry Audio für einen mehr als attraktiven Preis abstauben.

Deal: Cherry Audio Quadra Synthesizer Plug-in mit 33 % Rabatt! Artikelbild

Bei Plugin Boutique könnt ihr für kurze Zeit das Quadra Synthesizer Plug-in des Software-Herstellers Cherry Audio für einen mehr als attraktiven Preis abstauben. Die Synthesizer-Emulation gibt es nämlich bis zum 31. Januar 2022 zum Sonderpreis von unter 10 Euro (jetzt) knapp 30 Euro. Dazu gibt es das obligatorische monatliche Geschenk der Verkaufsplattform. Sehr schön!

Bonedo YouTube
  • Roland GAIA 2 Sound Demo (no talking)
  • Gamechanger Light Pedal Sound Demo (no talking) with Synthesizer
  • Crazy Tube Circuits Sidekick JR Sound Demo (no talking) - Roland S-1