ANZEIGE

AMSynths AM1047K – Keyboard-Percussion-Funktion für den Behringer 1047 Multimode-Filter

AMSynths veröffentlicht das AM1047K-Modul, die fehlende Keyboard-Percussion-Funktion für den Behringer 1047 Multimode-Filter aus dem 2500er System.

Neben der Oszillator Hüllkurve bietet Behringers 2500er Serie auch das 1047 Multimode Filter/Resonator Modul, wobei eine Funktion im Nachbau des 2500 fehlt: Die Keyboard-Percussion-Funktion, die im Original in der Matrix verfügbar ist. AMSynths liefert diese Funktion nun als dediziertes Modul für wenig Geld. Das AMSynths AM1047K zeigt sich als 8HP-Modul, das dem Behringer 1047 Multi Mode Filter die fehlende Keyboard-Percussion-Funktion hinzufügt wobei das Modul mit dem Filter und einem Eurorack-Keyboard oder Sequencer gepatcht werden muss. 
Mit einem über CV und Gate angeschlossenen Keyboard oder Sequencer ermöglicht das Modul das Pingen des Filters, wodurch sich perkussive Klänge
AMSynths AM1047K (Quelle: AMSynths)
AMSynths AM1047K (Quelle: AMSynths)
kreieren lassen und die Klangerzeugungsfunktionen des Filters freigeschaltet werden. Das Ganze sieht nach einer sinnvollen Ergänzung des Moduls au, die auch nicht so teuer ist.

Preis und Verfügbarkeit
Das AMSynths AM1047K Modul ist in Kürze zum Preis von 65 £ im offiziellen Store erhältlich. Das Modul wird mit einem Satz M3-Befestigungsschrauben/Unterlegscheiben und einem standardisierten 16-poligen Doepfer-Stromkabel geliefert.

Weitere Informationen dazu gibt es auf der Webseite des Herstellers.

Hot or Not
?
AMSynths AM1047K (Quelle: AMSynths)

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

Kommentieren
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bonedo YouTube
  • MAYER EMI Vibes Performance Demo (no talking)
  • Black Corporation KIJIMI MK2: SUPERBOOTH 24
  • Body Synths Metal Fetishist: SUPERBOOTH 24