Anzeige
ANZEIGE

The Great PreFender? Fender will Recordingspezialist PreSonus übernehmen

Überraschende Nachricht aus Baton Rouge: Die PreSonus Audio Electronics Inc, einer der führenden Entwickler und Hersteller von Hardware- und Softwarelösungen für die Bereiche Recording und Live-Sound, soll von Fender übernommen werden. Wie beide Unternehmen bekannt gaben, wurde ein entsprechendes Abkommen bereits unterzeichnet.

(Bild © Fender, Presonus)
(Bild © Fender, Presonus)


Die beiden Hersteller erhoffen sich aus dem Zusammenschluss neue Expansionsmöglichkeiten.
>>> Pressemitteilung PreSonus <<<
Nachfolgend ein paar Stellungnahmen:
Andy Mooney, CEO Fender Musical Instruments Corp.:
“Wir freuen uns sehr, das gesamte PreSonus-Team in der FMIC-Familie willkommen zu heißen und sind gespannt auf die zukünftigen Wachstumsmöglichkeiten beider Unternehmen. Unsere Teams teilen dieselbe Leidenschaft für Musik, dasselbe Engagement für Innovation und denselben Wunsch, aktuelle und zukünftige Generationen von Künstlern zu inspirieren und auszustatten.”
Kevin Couhig, Chairman von PreSonus:
“Ich möchte unserer treuen Gemeinde in Baton Rouge und Louisiana, die PreSonus in den letzten zwei Jahrzehnten unterstützt hat, unseren größten Dank aussprechen. Es war wunderbar, ein Teil dieser unglaublichen Reise mit PreSonus zu sein. Ich freue mich darauf, zu sehen, was die Zukunft bringen wird.”
Jim Odom, Gründer/CSO von PreSonus:
“Nach mehr als 25 Jahren hat PreSonus das Gefühl, den richtigen Partner gefunden zu haben, der uns bei der Fortsetzung unseres Wachstums unterstützt. Wir freuen uns darauf, unserer aktuellen und zukünftigen Musik-Community zu zeigen, was diese Möglichkeit für sie bedeutet.”

Jim Boitnott, CEO von PreSonus:
“Die gemeinsame Vision von PreSonus und Fender, die Art und Weise, wie wir die Zukunft des Musikschaffens sehen, und die grundsätzliche Übereinstimmung der Ziele haben diese Idee vom ersten Gespräch an spannend gemacht”

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hot or Not
?
(Bild © Fender, Presonus)

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Christian Hautz

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Kompaktes USB Audio-Interface von Presonus - das AudioBox GO
Recording / News

Das leistungsfähige Presonus AudioBox GO™ USB 2.0 Audiointerface passt in die Hosentasche und bietet alle Anschlüsse, die man für Aufnahmen im Heimstudio oder unterwegs benötigt.

Kompaktes USB Audio-Interface von Presonus - das AudioBox GO Artikelbild

Presonus präsentiert ein neues USB-Audio-Interface im Hosentaschenformat. Die AudioBox GO™ bietet trotz ihrer Kompaktheit alle Anschlüsse, die für Aufnahmen im Heimstudio oder unterwegs benötigt werden. Es stellt alle Werkzeuge zur Verfügung, die für professionelle Produktionen notwendig sind. AudioBox GO kann sowohl mit Computern und Mobilgeräten genutzt werden und eignet sich für alle, die schnell in das Recording einsteigen möchten.

Presonus Revelator io44 Test
Recording / Test

Das Audio-Interface Presonus Revelator io44 ist für Recording, Streaming und Podcasting ausgelegt. Wie schlägt es sich in der Praxis?

Presonus Revelator io44 Test Artikelbild

Das Presonus Revelator io44 soll als Audio-Interface sowohl Recording als auch Streaming und Podcasting vereinfachen. Dabei tritt die Hardware-Schnittstelle als Teil der neuen Revelator-Reihe von Presonus an. Zu ihr gehören neben dem Revelator io44 und einem weiteren Audio-Interface, dem Revelator io24, auch noch zwei USB-Mikrofone, nämlich das Kondensatormikrofon Revelator und das Revelator Dynamic.

Bonedo YouTube
  • Neumann MCM Clip-On Mic System Review (no talking)
  • Neumann Two Way Nearfield Monitor | KH 150 AES67
  • EV Everse 8 Review