Anzeige

Neuer USB-Plattenspieler für Vinyl-Liebhaber von Glorious: VNL-500 USB

Glorious – vielen Lesern sicher bekannt als Hersteller von hochwertigem DJ-Möbeln – erweitert sein Produktportfolio um einen Turntable: Der Glorious VNL-500 USB kann als Plattenspieler sowohl zuhause, als auch im Studio oder beim DJing zum Einsatz kommen. Unter anderem ist das Gerät mit einem integrierten Phono-Vorverstärker ausgestattet und ermöglicht zudem die einfache Digitalisierung von Schallplatten per USB-Audio-Ausgang. 

(Bild: Glorious)
(Bild: Glorious)


Direkt angetriebener, präzisionsgefertigter Druckguss-Plattenteller 
Der verbaute Direktantrieb ist antriebsstark und zeichnet sich durch geringe Gleichlaufschwankungen aus. Im Gegensatz zu einem Plattenspieler mit Riemenantrieb, überträgt der VNL-500 USB die Motorkraft direkt auf die Antriebsnabe und erzeugt durch das höhere Drehmoment schneller Kraft am präzisionsgefertigten, druckgegossenen Plattenteller.
Der VNL-500 USB verfügt über einen statisch ausbalancierten, S-förmigen Tonarm mit hydraulischem Lift und Anti-Skating-Mechanismus. Über den universellen Anschluss für Tonabnehmersysteme (SME) kann eine Vielzahl dieser Komponenten angeschlossen werden. Die Pitch-Sektion mit einem Bereich von +/-10 Prozent erlaubt feinste Tempoanpassungen.  

Fotostrecke: 3 Bilder (Bild: Glorious)
Fotostrecke

USB-Audio-Ausgang zur Digitalisierung von Schallplatten 
Für die direkte und einfache Digitalisierung von Schallplatten mittels Computer und Recording-Software steht seitens des Plattenspielers ein entsprechender USB-Anschluss bereit. Eine Treiber-Installation ist nicht notwendig. 
Eingebaute Phono-Vorstufe 
Der integrierte Phono-Vorverstärker erlaubt die Signalausgabe über Phono oder Line, wodurch auf eine Erdung verzichtet werden kann. 
Kratzfeste Oberfläche und dämpfende Gehäusekonstruktion 
Die kratzfeste Oberfläche in gebürsteter Optik ist mit Tasten für die Start-/Stopp-Funktion sowie die Geschwindigkeitseinstellung von 33 1/3 oder 45 RPM versehen. Die robuste Konstruktion mit optimierten Dämpfungseigenschaften sowie schockabsorbierende Füße verhindern übermäßige Vibrationen und tragen zur optimalen Isolation bei. 
Mit Tonabnehmer (by Ortofon) und Headshell 
Im Lieferumfang des VNL-500 USB befindet sich ein hochwertiges OM-Black-Tonabnehmersystem von Ortofon sowie ein dazu passendes Headshell für das sofortige Hörerlebnis. 
Preis und Verfügbarkeit
Der Preis für den Glorious VNL-500 USB beträgt 329,99 Euro UVP und das Gerät ist ab sofort verfügbar.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Features
  • Quarzgesteuerter Plattenspieler mit Direktantrieb
  • Ideal als Abspielgerät zuhause und für den DJ- oder Studioeinsatz
  • USB-Audio-Ausgang zur einfachen Digitalisierung von Schallplatten
  • Präzise Motorsteuerung mit 2 auswählbaren Geschwindigkeiten (33 1/3 & 45 RPM)
  • Kraftvoller Motorantrieb mit 5,5 kg/cm Torque
  • Fein justierbarer Pitch im Bereich von +/-10 %
  • Resonanzarmer, druckgegossener Aluminium-Plattenteller mit hoher Laufruhe
  • Stroboskop-Plattenteller mit Geschwindigkeitsanzeige
  • Statisch ausbalancierter, S-förmiger Tonarm mit hydraulischem Lift und Anti-Skate-Kontrolle
  • Universeller Anschluss für Tonabnehmersysteme (SME)
  • Integrierter Phono-Vorverstärker (keine Erdung notwendig)
  • Ausgabe über Phono oder Line
  • Schock-absorbierende Füße zur Isolation von Vibrationen
  • Kratzunempfindliches Finish in mattschwarz
  • Inkl. abnehmbarer Staubschutzhaube, Plattenteller, OM Black Tonabnehmersystem (by Ortofon), Headshell, Filz-Slipmat, Gegengewicht, abnehmbarem Chinch-Kabel, Netzkabel, Bedienungsanleitung
Hot or Not
?
(Bild: Glorious)

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Bonedo Archiv

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

Neuer Premium Class Plattenspieler von Technics: SL-100C

DJ / News

Technics bringt mit dem SL-100C einen neuen Premium Class Plattenspieler auf den Markt, der Vinyl-Liebhaber anspricht.

Neuer Premium Class Plattenspieler von Technics: SL-100C Artikelbild

Technics kündigt die Veröffentlichung des neuen SL-100C Plattenspielers mit Direktantrieb an. Dieses Modell vereint die klassischen Merkmale eines Plattenspielers aus dem Hause Technics, wie etwa den eisenkernlosen Direktantriebsmotor und den hoch präzisen S-förmigen Aluminium-Tonarm, und rundet das Sortiment nach unten ab.

Plattenspieler für Vinyl und DJ Einsteiger kaufen

DJ / Feature

Welche preiswerteren Plattenspieler erfüllen wichtige Voraussetzungen, um mit ihnen auflegen oder genüsslich Platten hören zu können?

Plattenspieler für Vinyl und DJ Einsteiger kaufen Artikelbild

Plattenspieler kaufen: Die Schallplatte galt bis Anfang der 2000er-Jahre als das Nonplusultra-Handwerkszeug unter den DJs, mit der man als authentisch galt und sich auch den Respekt der Kollegen verdiente. Doch ausgereiftere Standalone-DJ-Player und DJ-Controller, die die Vorzüge von MP3-Datein - wie die schnellere beziehungsweise billigere Musikbeschaffung und Verwaltung - untermauerten, läuteten einen Wandel ein.

Ortofon VNL Test

Test

Ortofon präsentiert mit dem VNL ein neues Tonabnehmersystem, das mit drei verschiedenen Nadeleinschüben budgetorientierte DJs hellhörig werden lässt.

Ortofon VNL Test Artikelbild

Mit dem VNL präsentiert Ortofon seinen neusten Tonabnehmer aus dänischer Fertigung. Das MM-System ist speziell für DJs entwickelt und kommt als Unterdecksystem, sprich für die Montage unter ein Standard-Headshell. Der Wandler hat gleich drei leicht unterschiedliche Nadeleinschübe im Gepäck und zielt auf budgetorientierte Käufer ab, die sich einen Abtaster wünschen, dem man einen gelungenen Kompromiss aus Soundqualität und Tracking-Performance attestieren kann. Exakt hier setzt die Beigabe der drei mitgelieferten Nadeln an, denn diese unterscheiden sich hinsichtlich ihrer Nadelnachgiebigkeit und zwangsläufig somit auch in ihrer Abtastfähigkeit. Doch dazu später mehr. Ob Ortofon der Drahtseilakt gelungen ist und das VNL befähigt hat, Vinyl- und Timecode-Deejays gleichermaßen anzusprechen, erfahrt ihr im folgenden Testbericht.

Bonedo YouTube
  • Valco KGB Dist Pedal Sound Demo with Korg Minilogue XD (no talking)
  • Strymon Deco V2 Sound Demo (no talking) with ASM Hydrasynth
  • Cosmotronic Modules Demo