Hercules DJUCED 6 bringt Stems und Apple Silicon Support

Hercules bringt mit DJUCED6 ein kostenloses Update seiner DJ-Software raus. Der Kernpunkt des Updates ist die Integration des neuen DJUCED STEMS Features. Dazu kommen Apple Silicon Support, neue Controller-Unterstützung und einige spannende Detailverbesserungen…

Hercules DJUCED 6 bringt Stems und Apple Silicon Support

DJUCED 6 Stems

… verwenden einen maschinellen Lernalgorithmus, der es ermöglicht, Gesang, Melodie, Bass und Schlagzeug eines Songs zu isolieren. Damit können Instrumental- und Gesangsparts extrahiert werden, beispielsweise um Mashups zu generieren oder Live-Remixe zu erstellen. 

DJUCED Stems lassen sich mit einem entsprechenden Controller über den Stems-Pad-Modus und spezielle Instrumental- bzw. Gesangstasten kontrollieren. Hier steht Hercules brandneuer DJControl Inpulse T7 an vorderster Front, der zudem mit direkt angetriebenen Plattentellern ausgerüstet ist (wir berichteten).  Ebenso könnt ihr Stimme, Instrumente, Bass und Drums mit der Maus muten oder solo schalten. 

Stems sind ja mittlerweile in fast jeder DJ-Software zugegen, u.a. in Serato, Virtual DJ und Algoriddim Djay. Mit DJUCED 6 inklusive Stems und dem neuen Controller T7 tritt Hercules aber auch in Konkurrenz zu Bundles wie Serato / RANE One. Bei etwa dem halben Investitionsvolumen (Stand 25.07.2023) für den T7 (698,- Euro) im Vergleich zum zuvor genannten Produkt (1555,-  Euro), das zugegebenermaßen auch mehr Features mitbringt, dürften User mit knappem Budget allerdings wohl aufhorchen. 

Hercules DJ-Controller

Gute Neuigkeiten auch für alle, die noch einen etwas älteren Hercules Controller ihr Eigen nennen. Denn auch wer mit einem kleineren Hercules DJ-Controller arbeitet, profitiert vom neuen Stems-Update, zumindest wenn das Gerät den Slicer-Modus anbietet. Dieser kann per Haken in den Preferences durch Stems ersetzt werden. 

Affiliate Links
Hercules DJ Control Inpulse T7
Hercules DJ Control Inpulse T7 Bisher keine Kundenbewertung verfügbar
Hercules DJ Control Inpulse 500
Hercules DJ Control Inpulse 500
Kundenbewertung:
(111)
Hercules DJ Control Inpulse 300 MK2
Hercules DJ Control Inpulse 300 MK2
Kundenbewertung:
(7)

Hercules empfiehlt allerdings eine moderne, leistungsstarke CPU/GPU-Kombination und ordentlich RAM-Speicher, um Stems einwandfrei nutzen zu können:  PC Usern wird ein Intel Core i7 der 8. Generation oder höher, 16 GB oder höher und Windows 10 und 11, außerdem ASIO, 16 GB freier Speicherplatz auf einem Solid State Drive (SSD) und AVX. Für MacOS (11,12,13) werden ein Intel Core i7 oder Apple M1/M2 oder höher empfohlen. 

Hercules DJUCED 6 – weitere Verbesserungen

Doch es gibt noch mehr zu berichten. So hat neben einigen Performance-Tweaks nun die vollständige native Kompatibilität mit Apple Silicon Prozessoren Einzug gehalten. Zudem wurden der Pitch-Shifting-Algorithmus aktualisiert und das Reverb verbessert.  

Außerdem sind die Beatport-Anmeldung und Cache-Verwaltung optimiert worden. Der Pitch-Bend ist jetzt progressiv mit Jogwheels. Obendrein kommt die neue Software mit Unterstützung für die Hercules DJControl Inpulse 200MK2 und Hercules DJControl Inpulse T7 Controller. Eine komplette Update-Liste ist auf der Website des Herstellers zu finden.

Hot or Not
?
Hercules-DJ-DJUCED-6

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

Kommentieren
Profilbild von Chris

Chris sagt:

#1 - 25.07.2023 um 13:22 Uhr

0

Die sollten vielleicht endlich mal die Playlist.xml, die beim Mixen geschrieben wird, ändern. Die Ausgabe der xml-Datei ist das reinste Chaos. Die Tracks werden nicht in gespielter Reihenfolge gelistet und die Zeitstempel sind nur für irgendeine bestimmte Plattform nützlich, wobei es da auch nicht richtig funktioniert, wenn ich das noch richtig in Erinnerung habe. Solange das nicht funktioniert bleibe ich bei Mixxx.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
NAMM 2023: Hercules DJ bringt DJC Inpulse T7 DJ-Controller mit motorisierten Jogwheels
News

Debüt bei Hercules DJ: Mit dem DJC-T7 kommt ein DJ-Controller mit motorisierten Jogwheels auf den Markt. Der Preis ist Hercules-typisch und im Vergleich zu anderen Moving-Platter-Units recht günstig. Das System läuft mit Serato DJ und Hercules DJUCED. 

NAMM 2023: Hercules DJ bringt DJC Inpulse T7 DJ-Controller mit motorisierten Jogwheels Artikelbild

Debüt bei Hercules DJ: Mit dem DJC Inpulse T7 bringt Hercules zum ersten mal einen DJ-Controller mit motorisierten Jogwheels auf den Markt. Der Preis ist Hercules-typisch und im Vergleich zu anderen Moving-Platter-Units recht günstig. Das System läuft mit Serato DJ und Hercules DJUCED. 

Numark bringt Mixstream Pro+ mit Serato und Amazon Music Support
News

Mit dem Mixstream Pro+ erweitert Numark die Mixstream-Baureihe um eine Gerät, das Amazon Music Unlimited Streaming und Serato DJ unterstützt.

Numark bringt Mixstream Pro+ mit Serato und Amazon Music Support Artikelbild

Mit dem Mixstream Pro+ erweitert Numark die Mixstream Baureihe um eine Gerät, das Amazon Music Unlimited Streaming und Serato DJ unterstützt. Mixstream Pro+ ist ein Zweikanal DJ-Mixstation mit integrierten Lautsprechern, die sowohl stand-alone läuft wie auch im Computer-Verbund mit ausgewählter Software zusammenarbeitet. 

Bonedo YouTube
  • MAYER EMI Vibes Performance Demo (no talking)
  • Black Corporation KIJIMI MK2: SUPERBOOTH 24
  • Body Synths Metal Fetishist: SUPERBOOTH 24