Anzeige

8-Bit-Movies und Dokumentarfilme

8-Bit-Movies: Die 8-Bit-Szene ist seit Anbeginn der 1990er Jahre eine sich stets verändernde und weiterwachsende Community mit vielen Fans und Aktivisten weltweit. Zu diesem Thema gibt es einige spannende Dokumentationen, die ich euch in diesem Beitrag vorstellen möchte.

Filme

Vielleicht habt ihr bereits unseren Artikel zum Thema 8-Bit-Music gelesen und euch die YouTube-Clips der Protagonisten der Szene angesehen, die wir hier vorgestellt haben. Falls ihr nun auf den Geschmack gekommen seid und noch mehr wissen, hören und sehen möchtet, dann empfehle ich die Dokumentation „Europe in 8 Bits“, einen 76-Minuten-Film des Franzosen Javier Polo. Der hat mehrere Jahre die Szene verfolgt und ihre Ausbreitung in Europa aufgenommen. Hier bekommst du einen guten Überblick und lernst einige der wichtigsten Chiptuner kennen:

(Bild: Shutterstock, Credits@Cenz07)
(Bild: Shutterstock, Credits@Cenz07)
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wer sich eher für die nostalgische Zeit interessiert, ist vermutlich mit diesem Streifen ziemlich gut bedient. Beep ist ein Dokumentarfilm von Karen Collins über die Klanggeschichte von Videospielen, von mechanischen Arkades über Orchester bis hin zu Chiptunes. Und auch einige einflussreiche Komponisten und Sounddesigner kommen zu Wort:

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

The Evolution of 8 Bit

… ist eine kurze Dokumentation von den Anfängen in den späten 1970ern über die ersten Computerspiele bis hin zur Gegenwart. Dabei geht es nicht mehr um pure Nostalgie, sondern um kulturelle Reflexionen zeitgenössischer 8-Bit-Künstler und Chiptunes-Musiker

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ebenfalls sehr sehenswert ist der Streifen „Reformat The Planet“, der die amerikanische Gameboy Chiptune-Bewegung dokumentiert. 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

8-Bit Cinema

Immer noch nicht genug? Dann empfehle ich zu guter Letzt einen Besuch im „8 Bit Cinema“. Dort haben David und Henry Dutton diverse Filmklassiker in 8-Bit nachgebaut und mittlerweile eine lange Liste von Blockbustern im Angebot. Von Helloween über Titanic und Pulp Fiction bis hin zu Star Wars findet hier jeder was. Mein Favorit? Na, was wohl: Matrix – in einer knappen Drei-Minuten-Fassung – grandios.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Weitere Informationen zu diesem Thema, der Entstehungsgeschichte und 8-Bit-Szene gibt´s in diesem Artikel.

Polyend Tracker

Teenage Engineering PO-20 arcade

Twisted Electrons therapKid

Twisted Electrons AY3 MKII

Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hot or Not
?
(Bild: Shutterstock, Credits@Cenz07)

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Krause Manuela (manou)

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

Schallplatten digitalisieren: Vinyl aufnehmen, nachbearbeiten und mastern Schritt für Schritt

Workshop

Vinyl zu digitalisieren und die Aufnahmen anschließend korrekt zu bearbeiten, ist kein Hexenwerk. Wie es geht und womit man idealerweise arbeitet, erfahrt ihr hier.

Schallplatten digitalisieren: Vinyl aufnehmen, nachbearbeiten und mastern Schritt für Schritt Artikelbild

Die eigenen Schallplatten in digitale Daten zu konvertieren sprich digitalisieren, ist entgegen der Meinung vieler im Prinzip kein Hexenwerk. Allerdings gilt es, ein paar tontechnische Prinzipien zu beachten und zudem sind die Investitionen (hier findet ihr unseren Kaufberater zu diesem Thema) für hochwertige Aufnahmen und somit gut klingende Audiofiles auch nicht ganz ohne. Des Weiteren gibt es ein paar Fehlerquellen, was auf den doch recht langen Signalflusspfad und die zahlreichen Bearbeitungsschritte zurückzuführen ist.

SOUNDBOKS GO TEST

Test

Kleiner Rocker sucht Anschluss: Bei der SOUNDBOKS GO geht das per Bluetooth und App. Was den kompakten SOUNDBOKS-Sprössling auszeichnet und von den großen Brüdern unterscheidet, erörtern wir im Test.

SOUNDBOKS GO TEST Artikelbild

Die SOUNDBOKS aus Dänemark war eine der ersten großen und wirklich lauten akkubetriebenen Bluetooth-Boxen. Mit der SOUNDBOKS GO bietet die dänische Firma nun eine ebenfalls lautstarke, aber auch sehr tragbare Variante an. Nur halb so groß, aber trotzdem genug Power für die spontane Outdoor-Party? Wir haben das getestet.

Pro-Ject Phono Box E/E BT5 Test

Test

Mit den Phono-Preamps Pro-Ject Phono Box E und E BT5 lässt sich ein Plattenspieler an Line-Inputs anschließen – beim BT5 auch per Bluetooth.

Pro-Ject Phono Box E/E BT5 Test Artikelbild

In Zeiten, als Vinyl noch auf seine Renaissance wartete, sahen viele Hersteller den für Schallplattenspieler reservierten Phono-Eingang bei Vollverstärkern und Receivern als überholt an. Mittlerweile hat sich das Blatt gewendet und vom Vinyl-Hype profitieren auch Hardware-Hersteller wie das österreichische Traditionsunternehmen Pro-Ject. Um ältere Amps ohne spezielle Entzerrung des Phono-Signals dennoch nicht ausrangieren zu müssen, kommen Phono Preamps wie unsere beiden Testkandidaten ganz gelegen.

Omnitronic PM-322P Test

Test

Der günstige 3-Kanal-Mixer Omnitronic PM-322P verfügt neben gängigen DJ-Features über Bluetooth und einen MP3-Player. Eine Kaufempfehlung?

Omnitronic PM-322P Test Artikelbild

Die meisten DJs bevorzugen Clubmixer mit vier Kanälen. Turntablisten dagegen schwören auf 2-Kanal-Battlemixer. Nicht selten offerieren diese auch einen dritten Kanal als Drehpoti, beispielsweise zum Abfeuern von Samples. Doch warum dann nicht gleich auf einen komfortableren, nicht wesentlich größeren 3-Kanal-Mixer wie dem Omnitronic PM-322P umsatteln? Zumal das Gerät mehr anzubieten hat als nur das gängige Mixer-Besteck in dieser Preisklasse.  Allem vorangestellt, einen MP-3-Player und Bluetooth-Unterstützung. Welche Features der Mixer, der die Lücke zwischen dem PM-222 und PM-422P schließt, noch zu bieten hat, verrate ich euch in diesem Testbericht.

Bonedo YouTube
  • Knobula Kickain Sound Demo (no talking)
  • Buchla Tiptop 245t and 257t Sound Demo (no talking)
  • Korg Drumlogue Sound Demo (no talking)