Anzeige

Eddie Van Halen-Aufnahmen aus 1985 beim Jammen von Rock-Klassikern veröffentlicht

Es gibt neue Audio-Aufnahmen von Eddie Van Halen im Zusammenspiel mit Cheech Marin aus 1985. Die beiden spielten bei einem Charity-Event R&B- und Rock-Klassiker.

© Cheech Marin: Tony Barnard, Van Halen: Carl Lender

Der Meister der E-Gitarre Eddie spielte fast immer mit seiner Band ‘Van Halen’, aber hin und wieder verschlug es ihn zu Gastauftritten mit anderen Musikern. Ein Beispiel war ein Wohltätigkeitskonzert am 12. Mai 1985, bei dem Geld für die Notaufnahme in Malibu gesammelt wurde. Bei diesem Event kamen Cheech Marin und Eddie Van Halen zusammen, um gemeinsam ein paar Klassiker zu spielen. Die Audioaufnahmen davon sind jetzt endlich öffentlich.

Cheech Marin ist Komiker, Schauspieler und Musiker. Er erlangte mit dem Comedy-Duo “Cheech und Chong” Bekanntheit. Die Songtexte und die Musikperformances stellen die Unterhaltung und den Spaß in den Vordergrund. Dabei covert Marin bekannte Lieder und verleiht ihnen noch seinen eigenen Schliff. An diesem Abend trat Marin zusammen mit Van Halen unter dem Namen ‘Van Hey Mans’ auf.

Die beiden lieferten ein freudiges aber auch energiegeladenes Programm mit klassischen R&B- und Rocksongs ab. Zwischen den Songs wurden immer wieder Witze und lustige Geschichten von Marin eingebaut. Eine Cover-Version von ‘Born in the U.S.A’, das 1984 erschienen ist, wurde in ‘Born in East LA’ umgedichtet. Außerdem wurden Cover-Versionen von ‘The Troogs – Wild Thing’ und ‘Marvin Gaye – ‘Ain’t That Peculiar’ aufgeführt. 

© Screenshot aus Youtube-Video

Bitte mehr davon

Die Soundqualität ist wie zu erwarten alles andere als gut. Dennoch macht es Spaß ‘Van Hey Mans’ bei der Performance zu hören. Die beiden brennen entweder ein Feuerwerk ab oder Spielen gekonnt mit den Emotionen der Zuschauer. Das Publikum geht voll mit und dankt ihnen mit begeisternder Unterstützung. Gelächter und Jubel wechseln sich rhythmisch ab.

Die Soundaufnahmen aus dem Firestone Fieldhouse at Pepperdine University in Malibu, Los Angeles, stammen aus altem Super8-Material von Eddie Van Halen. Der Youtube-Kanal ‘The Tapes Archive’ hat das Material nun hochgeladen. Auf dem Kanal sorgte letztes Jahr eine 1:15h lange Dokumentation über Steve Vai für viel positive Resonanz. Darin wurden die ersten 30 Lebensjahre des Gitarristen dokumentiert.

Der gemeinsame Auftritt wurde in einem 20-minütigen Mitschnitt festgehalten. Hier gehts zum Video.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Weitere Folgen dieser Serie:
Hot or Not
?
VanhalenchongFB Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Mathias Walter

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bonedo YouTube
  • Black Corporation Deckard's Dream MK II Sound Demo (no talking)
  • EBS Magni 502-210 - Sound Demo (no talking)
  • Neumann MCM Clip-On Mic System Review (no talking)